Zurück zur Sonnenschutzseite
Rollofolien
Hauptseite
Blendschutz
Multiwave
Multidecor
Datenschutz
Folienfarben

Das Foliensortiment von MULTIFILM® bietet eine große Auswahl verschiedener Folientypen in unterschiedlicher Farbgebung, Lagenanzahl, Lichttransmission und Reflexion.
Alle MULTIFILM®-Folien verfügen über eine UV-Transmission von weit weniger als 1 % und somit einen fabelhaften UV-Schutz.

Aufbau:

folienaufbau1

Die Folienveredelung:

  • zwei- oder dreilagige Polyesterfolie
  • hoch reflektierend durch innen aufgebrachte Aluminiumschicht
  • hauchdünn (0,1 - 0,2 mm)
  • in verschiedenen Farben erhältlich, individuell einfärbbar
  • Lichttransmission von 0% bis ca. 10%
  • Strahlungsreflexion bis zu 84%
  • schwer brennbar (B1), nicht tropfend und schwach qualmend (nach ONORM A 3800 Teil 1)
  • nahezu 100% UV-Schutz

Thermisches Flächenprägeverfahren

Durch dieses spezialisierte Verfahren erhält die Folie eine piquéartige Prägung. Diese sorgt für:

  • hohe Resistenz gegen mechanische Beanspruchung (z. B. Kratzer)
  • diffuse Lichtstreuung in den Raum
  • Reduzierung der Spiegelung nach draußen
  • Erhaltung der guten Transparenz

MULTIWAVE®-Plissierung

patentiertes Verfahren zur Stabilisierung und optischen Verbesserung der Folien

  • sanfte bogenförmige Plissierung
  • sorgt für harmonische Innen- und Außenansicht
  • Plisseeteilung zwischen 30 und 100 mm frei wählbar
  • Plissierung bis zu 3 m Folienbreite, damit Beschattung großformatiger Fassadenelemente mit nur einem System möglich.
Multiwave

Folienschweißung

spezielles Ultraschall-Schweißverfahren zum hochfesten Zusammenfügen einzelner Folienstücke
bis zu einer Größe von 3 x 8 m

  • damit Beschattung großfächiger Verglasungen mit nur einem einzelnen System möglich
  • unauffällige, voll belastbare Schweißnaht
  • Schweißnaht bei nebeneinander hängenden Anlagen immer auf gleicher Höhe.

Spezialfolie: MULTIFLEX®-FOLIE (SiAt1V2)

Zwei Abschnitte mit unterschiedlicher Lichttransmission (ca. 2 % und 6 %) und fließendem Übergang zwischen beiden Bereichen tageslichtoptimierte Raumausleuchtung 2 %iger Anteil für optimalen Blendschutz; 6 %iger Anteil ermöglicht bessere Sichtverbindung nach draußen, ohne zu einer Blendung zu führen.

Weitere Technische Daten siehe untenstehende Tabelle.

Systemdarstellung Multiflexfolie

Standardfolien

Folien-typ

Farbe außen/innen

Lichttrans-mission

Strahlungs-reflexion

g-Wert

Eignung hinsichtlich

Sicht nach außen

Hitze-schutz

Blend-schutz

SiAt01

silber/anthrazit

1%

79%

5%

++

++

++

SiAt02

silber/anthrazit

2%

74%

7%

++

++

++

SiAt07

silber/anthrazit

7%

61%

17%

+

++

++

SiBc02

silber/bronze

2%

75%

8%

++

++

++

SiBc09

silber/bronze

9%

59%

19%

+

o

++

SiSi02

silber/silber

2%

79%

9%

++

o

+

SiSi18

silber/silber

16%

67%

18%

+

o

++

GyGy02

grau/grau

3%

23%

27%

-

++

++

GyGy07

grau/grau

7%

17%

40%

-

+

++

SiBk00

silber/schwarz

0,01%

84%

3%

++

++

-

SiWt00

silber/weiß

0,10%

84%

5%

++

++

-

Alle technischen Daten unterliegen herstellungsbedingten Toleranzen.
++ gut geeignet | + geeignet | o bedingt geeignet | - nicht geeignet

  • MULTIFILM®-Folien sind nach ÖNORM A 3800 Teil 1 schwer brennbar, nicht tropfend und schwach qualmend.
  • Alle MULTIFILM®-Folien verfügen mit weniger als 1 % UV-Transmission über einen ausgezeichneten UV-Schutz.

 

Spezialfolien

Folientyp

Farbe außen/innen

Licht-
trans-
mission

Strahlungs-reflexion

g-Wert

Eignung hinsichtlich

Sicht nach außen

Hitze-schutz

Blend-schutz

SiAt1V2
MULTIFLEX
mit 2 Abschnitten unterschiedlicher Lichttransmission

silber/anthrazit

2%/6%

61%

17%

++

++

++

SiAt023SN
extra starke Folie für verbesserte Flächenstabilität

silber/anthrazit

2%

74%

7%

++

++

++

GyGy033SR
Folie mit einseitig kratzgeschützter
Oberfläche

grau/grau

3%

16%

35%

-

++

++

Alle technischen Daten unterliegen herstellungsbedingten Toleranzen.
++ gut geeignet | + geeignet | o bedingt geeignet | - nicht geeignet

Darüber hinaus haben wir auch noch mehr als 30 Dekorfolien im Portfolio.

Als Alternative zum Folienbehang steht eine breite Palette hocheffizienter technischer Stoffe mit folgenden Eigenschaften zur Verfügung, die in nahezu allen MULTIFILM®-Produkten eingesetzt werden können.

  • überwiegender Einsatz der Trevira CS-Faser
  • Brandschutzklasse: B1 („schwer entflammbar“)
  • Lichtechtheit: vorwiegend Klassen 5 und 6
  • Beschichtungen: Aluminium, Perlmutt, Polyurethan etc.
  • Gewebe: blickdicht bis teiltransparent (Screen-Stoffe)
  • Transmissionswerte: je nach Stofftyp und Farbe von 0 % bis 50 %
  • Umweltverträglichkeit: PVC-frei und schadstoffgeprüft nach Öko-Tex-Standard 100
  • zum Teil schallhemmend und antimikrobiell

Für weitere Fragen und Erläuterungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

[Hauptseite] [Blendschutz] [Folien-Rollos] [Folien-Lamellen] [Flächenvorhang] [Rollofolien]